Beim Klick auf den Namenszug öffnen sich Informationen zu Prof. Dr. Kautzsch. Beim Klick auf das Bild öffnet sich das Vorwort!

Prof. Dr. Emil Kautzsch

Textbibel

Das Alte Testament

Das erste Buch der Chronik.

Kapitel 25.

Die vierundzwanzig Abteilungen der heiligen Sänger.

1 Weiter sonderten David und die Heeresobersten die Nachkommen Asaphs und Jeduthuns, die mit Zithern, Harfen und Cymbeln begeistert musizierten, für den heiligen Dienst aus. Und es betrug die Zahl derer, die mit diesem Dienste beschäftigt waren:   2 Von den Nachkommen Asaphs waren Sakkur, Joseph, Nethanja und Asarela, die Söhne Asaphs, nach Anweisung Asaphs, der nach Anweisung des Königs begeistert musizierte.   3 Von Jeduthun: die Söhne Jeduthuns: Gedalja, Zeri, Jesaja, Hasabja, Mattithja, Simei, zusammen sechs, zur Unterstützung ihres Vaters Jeduthun, der beim Danksagen und beim Lobpreise Jahwes begeistert mit der Harfe musizierte.   4 Von Heman: Die Söhne Hemans: Bukkia, Mattanja, Ussiel, Sebuel, Jerimoth, Hananja, Hanani, Eliatha, Giddalthi, Romamthi-Eser, Josbekasa, Mallothi, Hothir, Mahasioth.   5 Diese alle waren Söhne Hemans, des Schauers des Königs, kraft der Verheißung Gottes, sein Horn zu erheben. Und Gott verlieh Heman vierzehn Söhne und drei Töchter.   6 Diese alle waren unter der Leitung ihres Vaters beim Gesang im Tempel Jahwes thätig mit Cymbeln, Harfen und Zithern, zum Dienst im Tempel Gottes, unter der Leitung des Königs, Asaphs, Jeduthuns und Hemans.   7 Und ihre Anzahl nebst der ihrer Verwandten, die mit den Liedern Jahwes vertraut waren, aller Meister, belief sich auf 288.   8 Und sie warfen Lose zur Feststellung der Amtsordnung, die jüngeren ganz wie die älteren, Meister samt Schülern.
9 Das erste Los für Asaph fiel auf Joseph, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
Das zweite auf Gedalja samt seinen Brüdern und Söhnen, zusammen zwölf.
10 Das dritte auf Sakkur, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
11 Das vierte auf Jizri, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
12 Das fünfte auf Nethanja, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
13 Das sechste auf Bukkia, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
14 Das siebente auf Jesarela, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
15 Das achte auf Jesaja, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
16 Das neunte auf Mattanja, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
17 Das zehnte auf Simei, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
18 Das elfte auf Asareel, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
19 Das zwölfte auf Hasabja, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
20 Das dreizehnte auf Subael, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
21 Das vierzehnte auf Mattithja, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
22 Das fünfzehnte auf Jeremoth, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
23 Das sechzehnte auf Hananja, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
24 Das siebzehnte auf Josbekasa, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
25 Das achtzehnte auf Hanani, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
26 Das neunzehnte auf Mallothi, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
27 Das zwanzigste auf Eliatha, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
28 Das einundzwanzigste auf Hothir, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
29 Das zweiundzwanzigste auf Giddalthi, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
30 Das dreiundzwanzigste auf Mahasioth, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.
31 Das vierundzwanzigste auf Romamthi-Eser, seine Söhne und Brüder, zusammen zwölf.